Konzept / Philosophie

Der Körper lügt nicht!

Er ist immer ein Spiegel unserer gegenwärtigen Verfassung. Unsere Stimmungen und unser Verhalten manifestieren sich in ihm. Einzig der Körper gibt greifbare Hinweise für eine mögliche innere oder äußere Disharmonie und Unausgeglichenheit.

Oft beginnen die verschiedenen Symptome mit Steifheit, Verspannung, Bewegungseinschränkung und enden mit Schmerz und Erkrankung im körperlichen, aber auch im seelischen Bereich.

Wir tun gut daran, diese Sprache des Körpers verstehen zu lernen. So erhalten wir die Möglichkeit zurück, für uns selbst auf allen Ebenen besser zu sorgen. Somit betrachte ich den Menschen als eine Einheit von Körper, Geist und Seele.

Durch ganzheitliche Gesundheitsmaßnahmen, wie eingehende individuelle Ernährungsberatung, Entgiftung, Entsäuerung, Entspannung und Bewegung wird dem Klienten ein bewusst positiver Umgang mit sich selbst aufgezeigt.